FTS Iaquinta - Hauptstrasse 10 in 86508 Rehling

Alles rund ums Auto

Glasschaden / Reparatur


Steinschlag? Scheibe kaputt? Was tun?
Ein Riss oder Steinschlag in der Windschutzscheibe kann repariert werden. Voraussetzung dafür ist, dass sich der Schaden nicht im Sichtfeld des Fahrers befindet und die Stabilität der Scheibe nicht beeinträchtigt. Selbst bei einem noch so kleinem Schaden, ist höchste Eile geboten. Der Schaden kann sich schnell zu einem größeren entwickeln. Es besteht sogar die Gefahr, dass die Scheibe plötzlich reißt.

Je kleiner der Schaden, desto größer die Chance, das die Scheibe repariert werden kann!
Mit einem durchsichten Harz wird die Bruchstelle "geklebt". Unter UV-Licht härtet es aus und schließt den Steinschlag, der somit nahezu unsichtbar ist. Für Kunden mit Kaskoversicherungsschutz ist dieser Service kostenlos. Die Abwicklung der Kosten mit Ihrer Versicherung nehmen wir Ihnen gern ab.

Ihre Vorteile:
+ Ich repariere Ihre Windschutzscheibe ohne lange Wartezeiten: Reparaturdauer ca. 45 Minuten
+ Ich kümmere mich um die Abwicklung der Kosten für die Scheibenreparatur mit Ihrer Versicherung
+ Dieser Service ist für Kunden mit Kaskoversicherung kostenlos
+ Glasreparaturen werden bei der Kfz-Hauptuntersuchung anerkannt
+ Ist der Schaden nicht zu reparieren, tauschen ich die Scheibe zu günstigen Festpreisen professionell aus
+ Egal, ob Reparatur oder Austausch der Scheibe. Der Service ist für alle Pkw

Wenn der Schaden unumgänglich ist...
Beeinträchtig die Bruchstelle die Stabilität der Scheibe oder befindet er sich im Sichtfeld des Fahrers, muss die Windschutzscheibe ausgetauscht werden. Den Aus- und Einbau führe ich professionell und zu günstigen Festpreisen durch. Ihr Fahrzeug mit neuer Scheibe ist nach kurzer Zeit wieder einsatzbereit. Ich verwende ausschließlich Windschutzscheiben in Originalqualität. Auch hier ist die Abrechnung mit Ihrer Kfz-Versicherung inklusive.

Ablauf einer Steinschlagreparatur auf einer Windschutzscheibe

1. Reinigung / Sichtprüfung
Die Windschutzscheibe Ihres Fahrzeuges wird zunächst komplett gründlich gereinigt und auf Beschädigungen hin Begutachtet. Festgestellte Schadstellen werden genau auf Ihre Reparaturfähigkeit hin geprüft und die Reparatur mit Ihnen abgestimmt.

2. Vorbereitung
Zu reparierende kleine Steinschläge werden angebohrt um Glasmehl und Glasssplitter zu entfernen sowie um eine raue haftende Oberfläche herzustellen. Große Steinschläge werden angebohrt, um einen Zugang zur kompletten Schadstelle zu erzielen.

3. Reinigung
Mit Azeton wird die Schadstelle gereinigt und große Steinschläge durch eine Vakuumpumpe trocken gelegt.

4. Füllung
Die so vorbereitete Schadstelle wird nun durch ein spezielles Vakuumverfahren mit transparenten Kunstharz (Methacrylat-Harz) befüllt. Dabei dringt das Harz auf Grund der Kapillarwirkung selbst in die kleinsten Risse vor. Die Schadstelle wird während dieser Zeit durch Abdeckung vor UV-Licht geschützt.

5. UV-Bestrahlung
Nach vollständiger Befüllung der Schadstelle wird diese mit einer durchsichtigen Folie luftdicht abgeschlossen und das Füllharz mit UV-Licht bestrahlt. Dieses setzt eine Reaktion in Gang, die das Füllharz in einigen Minuten aushärten lässt. So werden Hohlräume aufgefüllt. Risse und Sprünge verklebt.

6. Oberflächenherstellung
Zum Abschluss wird das Zentrum der Schadstelle mit einem sehr widerstandsfähigen Finishharz (Methacrylat-Urethan-Harz) versiegelt. Fast so hart wie das Windschutzscheibenglas selber, wird das Finisharz durch nochmalige UV-Bestrahlung.

7. Glasierenüberflüssiges Kunstharz wird entfernt und die Reparaturstelle mit einer Polierpaste durchsichtig poliert. Anschließend wird die Scheibe von Polierrückständen gereinigt und das Fahrzeug mit reparierter Windschutzscheibe Ihnen übergeben.

8. PTFE-Versieglung
Im Rahmen der Aufwertung ihrer Windschutzscheibe bieten wir Ihnen eine PTFE-Versiegelung (Poly-Tetra-Fluor-Ethylen) an. Leichte Kratzer, Schlieren und Abplatzungen verschwinden weitestgehend. Wasser, Schnee und Eis haften auf Grund des Nanoeffektes nicht mehr so stark auf der Scheibe. Klare Sicht, keine Verspiegelungen, weniger Wischen, weniger Kratzen sind die Vorteile für Sie.